Der Verkauf erfolgt ab 2022 in den Räumlichkeiten der Galerie Alten Schule als Präsenzgalerie, mitten in Deutschland, und ab sofort online über unseren Webshop:

Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben:

Schreiben Sie uns 〉

Der Verkauf der Kunstwerke erfolgt im Namen und für Rechnung der ausstellenden KünstlerInnen. Die Galerie stellt den kaufmännischen und rechtlichen Rahmen und betreibt die zugehörige Internet-Plattform galerie-alte-schule.com.de. Ähnlich dem Nachverkauf bei Versteigerungen können die ausgestellten Werke auch noch nach Ausstellungsende online über die Internet-Plattform bezogen werden.

Scroll Up