Die einfachste Keilrahmenaufhängung besteht aus zwei Keilrahmenblechen, die auf der Rückseite des Bildes an den oberen Keilrahmenschenkel gesteckt werden. Es genügen zwei waagerecht eingeschlagene kleine Nägel (im Lieferumfang enthalten). Es können Gemälde auf Keilrahmen bis zu 8 kg Gewicht befestigt werden. Bei der Verwendung von gedübelten Schrauben (4 mm Durchmesser) können bis zu 16 kg schwere Keilrahmenbilder aufgehängt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Aufhängen von Gemälden auf Keilrahmen

Gewicht 0,15 kg
Größe 4 × 4 × 1,7 cm
Zulässige Lasten

Nagelaufhängung: 8 kg, Schraubenaufhängung: 16 kg

Lieferumfang

Ein Satz einfache Keilrahmenaufhängung besteht aus je

  • 2 Keilrahmenbleche
  • 2 Stahlnägel
  • 2 Dübel Durchmesser 5 mm
  • 2 Schrauben Durchmesser 3,5 mm

Die Aufhängung kann je nach Aufhängesituation ganz einfach mit den Stahlnägeln oder mit den Dübeln und Schrauben erfolgen.

Montageanleitung

Eine ausführliche Montageanleitung können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen:

Montageanleitung einfache Keilrahmenaufhängung

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …